Erschienen: 31.12.2011 Abbildung von Dickmann | Biosecurity | 2011 | Biomedizinisches Wissen zwisch...

Dickmann

Biosecurity

Biomedizinisches Wissen zwischen Sicherheit und Gefährdung

lieferbar, ca. 10 Tage

2011. Buch. 240 S. Softcover

transcript. ISBN 978-3-8376-1920-1

Format (B x L): 14,8 x 22,5 cm

Gewicht: 378 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Science Studies

Produktbeschreibung

'Biosecurity' - hinter diesem Schlagwort verbirgt sich ein komplexes sicherheitspolitisches Konzept, das seit den Terroranschlägen vom 11. September 2001 in vielen Schattierungen Eingang in unseren Alltag gefunden hat. Die Kulturwissenschaftlerin und Ärztin Petra Dickmann beleuchtet die Bedrohung durch biologische Waffen und möglichen Missbrauch biomedizinischen Wissens im Hinblick auf ihre gesellschaftlichen Auswirkungen. Ihre Analyse wirft ein Schlaglicht auf die biopolitischen Hintergründe der Debatten und beschreibt, wie entsprechende Restriktionsversuche zu einer asymmetrischen Kommunikation führen, die letztlich eine filigrane Militarisierung des öffentlichen Forschungssektors nach sich zieht.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...