Erschienen: 16.10.2017 Abbildung von Di Croce | Die Arbeit jenseits der Heimat | Erste Auflage | 2017 | 60 Jahre Anwerbung und Beschäf...

Di Croce

Die Arbeit jenseits der Heimat

60 Jahre Anwerbung und Beschäftigung italienischer Arbeitskräfte in Baden-Württemberg

sofort lieferbar!

Buch. Softcover

Erste Auflage. 2017

208 S.

Loeper Angelika Von. ISBN 978-3-86059-339-4

Format (B x L): 15.4 x 21.6 cm

Gewicht: 334 g

Produktbeschreibung

Am 20. Dezember 1955 wurde das Anwerbeabkommen zwischen Deutschland und Italien unterzeichnet: ein Wendepunkt in der deutschen Geschichte. Auf Basis der Vereinbarung kamen Millionen italienische Arbeitskräfte als sogenannte Gastarbeiter ins Land - viele von ihnen sind hier heimisch geworden. Einer von ihnen ist Bernardino Di Croce. In diesem Buch berichtet er von seinem ganz persönlichen Weg in die deutsche Gesellschaft, hinterfragt aber auch die Rolle der italienischen und der deutschen Bevölkerung im Integrationsprozess. Welchen Beitrag leisteten die Gewerkschaften? Warum bekannte sich die deutsche Politik erst so spät zur Integration der "Gastarbeiter"? Und welche Lehren lassen sich aus der Geschichte für die Integration der Geflüchteten von heute ziehen? Pointiert und ohne falsche Zurückhaltung nimmt Di Croce den Leser mit auf eine unterhaltsame und informative Reise durch 60 Jahre Migration. Im von Loeper Literaturverlag sind vom selben Autor außerdem "(Nicht) Auf Augenhöhe?" und "Das Land, das nicht unser Land war" erschienen.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...