Erschienen: 30.10.2009 Abbildung von Deutsches Institut für angewandte Pflegeforschung e.V | Pflege und Unterstützung im Wohnumfeld | 2009 | Innovationen für Menschen mit ...

Deutsches Institut für angewandte Pflegeforschung e.V

Pflege und Unterstützung im Wohnumfeld

Innovationen für Menschen mit Pflegebedürftigkeit und Behinderung

lieferbar, ca. 10 Tage

2009. Buch. 168 S. Illustrationen. Hardcover

Schlütersche. ISBN 978-3-89993-234-8

Format (B x L): 17,3 x 24,5 cm

Gewicht: 471 g

Produktbeschreibung

Deutschland altert und die Fragen werden dringender:
• Wie können Menschen mit Pflegebedürftigkeit und Behinderung so lange wie möglich in ihrem Zuhause bleiben?
• Wie können Netzwerke zur Unterstützung entwickelt, gefördert und vernetzt werden?
• Welche Innovationen, Konzepte und Praxisbeispiele gibt es dazu eigentlich?
• Was bedeutet das alles eigentlich für die Akteure wie ambulante Pflegedienste, Altenheime, Krankenhäuser, niederschwellige Dienste und vor allem die Kommunen?

Dies sind Fragen, die sich jedes Bundesland, jede Kommune, stellt. In Rheinland-Pfalz hat man nicht nur die Frage gestellt, sondern um Antworten gebeten: In einer umfangreichen Studie unter Federführung des Deutschen Instituts für angewandte Pflegeforschung e.V. (dip) wurde die Situation in Rheinland-Pfalz und viel versprechende Ansätze untersucht.
Und siehe da: Es fanden sich Ideen, Konzepte und Planungen, die für ganz Deutschland bedeutsam sind. All dies wird hier vorgestellt und wird so zur idealen Handlungsanleitung.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...