Erschienen: 28.06.2012 Abbildung von Delbrück | Einleitung in das Sprachstudium | 2012

Delbrück

Einleitung in das Sprachstudium

Ein Beitrag zur Geschichte und Methodik der vergleichenden Sprachforschung

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

ca. 18,04 €

inkl. Mwst.

2012. Buch. 156 S. Softcover

Cambridge University Press. ISBN 978-1-108-04709-8

Format (B x L): 14 x 21,6 cm

Gewicht: 210 g

Produktbeschreibung

In 1876 the Leipzig publisher Breitkopf und Härtel launched a series on Indo-European languages entitled 'Bibliothek Indogermanischer Grammatiken'. The first three volumes covered phonology, Greek and Sanskrit. This short introduction to the comparative method, published in 1880, was the fourth. It was highly successful, with six editions appearing between 1880 and 1919. Its author, Berthold Delbrück (1842-1922), Professor of Sanskrit at Jena, was a former student of the pioneering Indo-Europeanist Franz Bopp. Delbrück expanded the horizons of the field to cover syntax as well as phonology and morphology; his magisterial studies of Sanskrit and Indo-European syntax (also reissued in the Cambridge Library Collection) appeared between 1886 and 1900. This book, designed as a guide for readers of the Breitkopf series, includes a fascinating history of Indo-European philology from its founding fathers Jones and Bopp through Humboldt, Schleicher and Curtius to Delbrück's own time, and outlines the most recent developments.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...