Erschienen: 18.07.2014 Abbildung von Deinet / Reutlinger | Tätigkeit - Aneignung - Bildung | 2014

Deinet / Reutlinger

Tätigkeit - Aneignung - Bildung

Positionierungen zwischen Virtualität und Gegenständlichkeit

2014. Buch. vii, 321 S. 7 s/w-Abbildungen, 17 Farbabbildungen, 2 s/w-Tabelle, Bibliographien. Softcover

Springer VS. ISBN 978-3-658-02119-1

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 433 g

Produktbeschreibung

Aneignung der gesellschaftlichen und kulturellen Wirklichkeit ist eine der zentralen Entwicklungsaufgaben von Kindern und Jugendlichen. Nähert man sich den damit verbundenen Prozessen und Herausforderungen mit einer tätigkeitsorientierten Bildungsperspektive, werden auf subjektiver Ebene Bildungsprozesse sichtbar, die weit über formelles und informelles Lernen hinausgehen. Neben theoretischen Grundlagen und empirischen Ergebnissen fasst dieser Band vor allem neue Erkenntnisse (besonders im Bereich virtueller Räume) zum Aneignungskonzept zusammen und macht diese für pädagogisches Handeln - im Besonderen für die Felder Sozialer Arbeit - nutzbar

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...