Erschienen: 31.08.2004 Abbildung von Deines / Niebuhr | Philo und das Neue Testament | 2004

Deines / Niebuhr

Philo und das Neue Testament

Wechselseitige Wahrnehmungen - 1. Internationales Symposium zum Corpus Judaeo-Hellenisticum Novi Testamenti, 1.-4. Mai 2003, Eisenach/Jena

sofort lieferbar!

104,00 €

inkl. Mwst.

2004. Buch. XXIII, 435 S. Hardcover

Mohr Siebeck. ISBN 978-3-16-148396-7

Gewicht: 825 g

Produktbeschreibung

Der Band enthält die Vorträge einer Konferenz, die dem Zusammenhang des Neuen Testaments mit dem Werk des jüdischen Philosophen und Bibelauslegers Philo von Alexandrien gewidmet war. In Überblicksartikeln und Detailstudien werden Unterschiede und Berührungen zwischen den beiden Textcorpora aufgezeigt. Sie belegen, daß eine wechselseitige Wahrnehmung die Auslegung sowohl des Neuen Testaments wie das Verständnis der Schriften Philos fördert.

Der Band gibt die Ergebnisse eines internationalen Symposiums wieder, das im Rahmen des Projekts "Corpus Judaeo-Hellenisticum Novi Testamenti" im Mai 2003 in Eisenach und Jena stattfand. In übergreifenden Standortbestimmungen wird zunächst grundlegend das Verhältnis von Philo und dem Neuen Testament reflektiert. Philo-Spezialisten und Neutestamentler nehmen dann aus wechselseitiger Perspektive heraus u.a. zu Fragen der Inspiration, Mystik, Logos-Theologie und Anthropologie im Werk Philos bzw. einzelner neutestamentlicher Schriften Stellung. Eine dritte Gruppe von Aufsätzen präsentiert das Ergebnis von gemeinsamen Philo-Lektüren während der Tagung unter altphilologischer Leitung. Damit kommt ein weiterer Rezeptionshorizont in den Blick, der sowohl für Philo wie das Neue Testament relevant ist.
English summary:

Philo and the New Testament. Reciprocal Perceptions. 1. International Symposium on the Corpus Judaeo-Hellenisticum Novi Testamenti.
This collection of articles is the result of an international symposium in Eisenach 2003 dealing with the New Testament and Philo as two important sources for Hellenistic Judaism in the 1st century AD.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...