Erschienen: 27.09.2019 Abbildung von Deibl | Abschied und Offenbarung | 1. Auflage | 2019 | 2 | beck-shop.de

Deibl

Abschied und Offenbarung

Eine poetisch-theologische Kritik am Motiv der Totalität im Ausgang von Hölderlin

Fachbuch

Buch. Hardcover

2019

x, 312 S. Bibliographien.

ISBN 978-3-476-04887-5

Format (B x L): 15,5 x 23,5 cm

Gewicht: 607 g

Produktbeschreibung

Der vorliegende Band bietet einen Durchgang durch Hölderlins dichterisches Schaffen und interpretiert zahlreiche Gedichte ausgehend von der Frage, wie sich das Verhältnis von Gott/Mensch/Sprache darin jeweils darstellt. Dieses zeigt sich als ein zunehmend gebrochen-fragiles; in dieser Schwächung kann sich jedoch eine neue Aufmerksamkeit für das Göttliche, das Menschliche und die Sprache entwickeln – in theologischer Diktion: Offenbarung Gottes nicht in einem „Mehr“, sondern in der Zurücknahme einer für den Menschen nicht fassbaren Fülle und im Abschied von fixierten Bildern.

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...