Erschienen: 30.04.2020 Abbildung von Dees / Museum für Lackkunst | Breaking out of Tradition | 1. Auflage | 2020 | beck-shop.de

Dees / Museum für Lackkunst

Breaking out of Tradition

Japanese Lacquer, 1890-1950

lieferbar (3-5 Tage)

Sachbuch

Buch. Softcover

2020

224 S. 180 farbige Abbildungen.

In englischer Sprache

Hirmer Verlag GmbH. ISBN 978-3-7774-3506-0

Format (B x L): 24 x 28 cm

Produktbeschreibung

"Breaking out of Tradition" spürt den bahnbrechenden Entwicklungen der Lackkunst zu Beginn des 20. Jahrhunderts in Japan nach. Die Lackkünstler der Zeit setzten sich kritisch-kreativ mit den jahrhundertealten Traditionen auseinander, experimentierten mit innovativen Techniken und neue Materialien und erzielten damit auch in der westlichen Kunst neue Impulse.

"Breaking out of Tradition" beleuchtet Umwälzungen in der japanischen Lackkunst vom ausgehenden 19. bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts. In der von politischen und kulturellen Umbrüchen geprägten Epoche führte die Gründung von Kunstgesellschaften und Akademien auch zum Erstarken individuellen Künstlertums. Traditionelle Werte und moderne, vielfach aus dem Westen kommende Strömungen standen sich gegenüber. Auf der Suche nach einer modernen Identität erlebte die Lackkunst eine Blüte, die von Kreativität, Innovation und Ideenreichtum geprägt war.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...