Erschienen: 17.10.2018 Abbildung von Decker | Der V-Manneinsatz durch Polizei und Verfassungsschutz | 2018

Decker

Der V-Manneinsatz durch Polizei und Verfassungsschutz

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2018. Buch. 250 S. Softcover

Peter Lang. ISBN 978-3-631-76697-2

Format (B x L): 14.9 x 21.1 cm

Gewicht: 335 g

Produktbeschreibung

V-Leute werden zu strafprozessualen Zwecken eingesetzt, obwohl für sie keine Rechtsgrundlage in der Strafprozessordnung besteht. Ähnlich stellte sich die Situation bis vor kurzem im Bereich der Nachrichtendienste dar. 2016 hat der Gesetzgeber mit den §§ 9a, 9b BVerfSchG reagiert und erstmals eine Regelung für den nachrichtendienstlichen V-Manneinsatz geschaffen. Dadurch wurde auch der Druck auf den Gesetzgeber erhöht, auf dem Gebiet des Strafverfahrensrechts ebenfalls tätig zu werden. Die Autorin bezieht die 2016 eingeführte Neuregelungen des BVerfSchG in die Diskussion ein. Sie zeigt die Notwendigkeit einer strafprozessualen Regelung auf und unterzieht die Anforderungen an eine solche Normierung und die Handlungsmöglichkeiten des Gesetzgebers einer vertieften Analyse.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...