Erschienen: 03.07.2017 Abbildung von David / Borde | Migration - Frauen - Gesundheit | 1. Auflage | 2017 | beck-shop.de

David / Borde / Kentenich

Migration - Frauen - Gesundheit

Perspektiven im gesellschaftlichen Kontext

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Softcover

2017

276 S.

Mabuse. ISBN 978-3-933050-23-6

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 370 g

Produktbeschreibung

Einer adäquaten und effektiven gesundheitlichen Versorgung von MigrantInnen stehen oft interkulturelle Kommunikationsstörungen, ethnisch-kulturell bedingte Mißverständnisse oder Zugangsbarrieren im Weg. Um die Qualität von Diagnostik, Therapie, Krankenbetreuung und -pflege für alle PatientInnen in gleichem Maße sichern zu können, ist die Entwicklung von Angeboten notwendig, die auch die spezifischen Bedürfnisse von MigrantInnen berücksichtigen.
In verschiedenen Ländern Europas wurden bereits erfolgversprechende Modelle im Sinne der interkulturellen Öffnung von Versorgungseinrichtungen eingeführt. Hier werden die Ergebnisse eines fachlichen Austauschs von WissenschaftlerInnen aus Deutschland, der Schweiz, Österreich, Italien, den Niederlanden und Großbritannien vorgestellt und diskutiert.
Themen u.a.: Migration als psychischer Prozeß
* Kommunikationsprobleme
* Dolmetscherdienste
* Besonderheiten der Versorgung von Migrantinnen in Gynäkologie und Geburtshilfe, Innerer Medizin, Psychosomatik und Psychiatrie.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...