Ankündigung Erscheint vsl. Juni 2021 Abbildung von Dathe / Weise | Berliner Mietendeckel & Co. - Staatseingriffe in den Immobilienmarkt | 1. Auflage | 2021 | beck-shop.de

Dathe / Weise

Berliner Mietendeckel & Co. - Staatseingriffe in den Immobilienmarkt

Ein internationaler Vergleich mit historischem Rückblick

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen (Erscheint vsl. Juni 2021)

Fachbuch

Buch. Hardcover

2021

33 Farbabbildungen, 33 Farbtabellen, Bibliographien.

Springer Gabler. ISBN 978-3-658-33236-5

Format (B x L): 16,8 x 24 cm

Produktbeschreibung

Dieses Buch vermittelt ein tiefes Verständnis für lokale Wohnungsmärkte und die relevanten Instrumente zu ihrer Regulierung. Nach einem Exkurs in den internationalen Umgang mit steigender Wohnraumknappheit wird sodann ein nachhaltiger Lösungsansatz für Deutschland vorgestellt, der für alle beteiligten Parteien tragbar sein kann. Denn einerseits müssen die einkommensschwachen Haushalte vor Verdrängung durch exorbitante Mietpreise beschützt werden. Gleichzeitig müssen ausreichende Unterkünfte bereitgestellt werden, um die Stadtentwicklung nicht zu verhindern. Das Buch vereint die Erfahrungen mit der Deckelung von Mieten im internationalen Kontext, um die Folgen einer solchen Entscheidung in Deutschland antizipieren zu können. Untersucht wird die Regulierung der Immobilienmärkte und ihrer Folgen sowohl analytisch anhand wissenschaftlicher Theorien als auch anhand empirischer Studien über ausgewählte Städte mit besonderer Immobilienpolitik im internationalen Umfeld. Die Regulierung des Immobilienmarktes durch den Staat zielt auf das Leitprinzip der sozialen Gerechtigkeit ab, wodurch Marktmechanismen nachhaltig beeinflusst werden. Der Inhalt - Einleitung: Sozialer Brennpunkt - Wohnraum in den deutschen Metropolen - Wohnpolitik in Deutschland - Die Regulierung des Wohnungsmarkts - Der Wiener Wohnungsmarkt - Mietendeckel in San Francisco (USA) - Das Singapur-Modell - Ein gangbarer Weg zu einer nachhaltigen Lösung Die Autorinnen und Autoren Dr. Tracy Dathe ist als Unternehmensberaterin tätig und lehrt als freiberufliche Dozentin an verschiedenen Hochschulen. Dr. René Dathe, MBA ist eine globale Führungskraft und Manager in der forschenden Pharmaindustrie in Bezug auf Projektmanagement, Medizintechnik und Qualität. Dr. Andreas Dittmar Weise ist Professor für Immobilienmanagement an der Hochschule 21 in Buxtehude. Isabel Papke entschied sich nach einem dreijährigen Exkurs in die Berliner Medienbranche zum Studium des Nachhaltigen Managements an der TU Berlin. Dr. Marc Helmold ist Professor für Allgemeine BWL, Strategisches Management, Performance Management und internationale Verhandlungen an der IUBH Internationale Hochschule am Campus Berlin.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...