Erschienen: 30.06.2014 Abbildung von Danz / Murrmann-Kahl | Zwischen Geistvergessenheit und Geistversessenheit | 1. Auflage | 2014 | 7 | beck-shop.de

Danz / Murrmann-Kahl

Zwischen Geistvergessenheit und Geistversessenheit

Perspektiven der Pneumatologie im 21. Jahrhundert

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Softcover

2014

VIII, 260 S.

Mohr Siebeck. ISBN 978-3-16-152457-8

Format (B x L): 23,2 x 15,5 cm

Gewicht: 410 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Dogmatik in der Moderne; 7

Produktbeschreibung

Die Autoren des vorliegenden Bandes thematisieren die Problemanforderungen für eine modernegemäße theologische Lehre vom Heiligen Geist. Die dogmatische Pneumatologie kommt als eine theologische Theorie der Religion in den Blick, die analytische und normative Perspektiven aufeinander bezieht. Methodisch ist das nur so möglich, dass historische, kultur- und religionsanalytische, religionspsychologische und theologische Zugänge verschränkt werden. Diesem methodischen Erfordernis trägt die Strukturierung des Bandes in vier Abteilungen Rechnung. Es wird nicht nur der gegenwärtige Stand der pneumatologischen Debatte zusammengefasst, sondern es werden auch Perspektiven einer Weitergestaltung dieses dogmatischen Lehrstücks zu einer theologischen Religionstheorie aufgezeigt, die empirische und normativen Dimensionen miteinander verbindet.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...