Erschienen: 14.01.2015 Abbildung von Damisch | Eine Kindheitserinnerung von Piero della Francesca | 2015

Damisch

Eine Kindheitserinnerung von Piero della Francesca

lieferbar, ca. 10 Tage

2015. Buch. 168 S. Softcover

diaphanes. ISBN 978-3-03734-327-2

Format (B x L): 12 x 18,5 cm

Gewicht: 204 g

Das Werk ist Teil der Reihe: quadro

Produktbeschreibung

Was zeigt uns Piero della Francescas 'Madonna del parto', wenn sie ihr blau-wallendes Kleid über dem Bauch mit grazilen Fingern zu einem langen Schlitz öffnet? Diese Frage mag der Ausgangspunkt von Hubert Damischs Studie gewesen sein, in der er uns einen zugleich kunsthistorischen, psychoanalytischen und anthropologischen Zugang zum Werk des berühmten Renaissance-Malers und Mathematikers eröffnet. Als Hommage an und in impliziter Abkehr von Freuds legendärem Aufsatz 'Eine Kindheitserinnerung des Leonardo da Vinci' will Damisch nicht den 'Menschen Piero' analysieren, sondern vielmehr ein Kunstwerk verstehen, das wie eine Kindheitserinnerung aufgebaut ist und die wohl älteste Frage der Menschheit in Szene setzt: Woher kommen wir? Und vor allem: Woher kommen die Kinder?

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...