Erschienen: 11.02.2010 Abbildung von Dahme / Wohlfahrt | Systemanalyse als politische Reformstrategie | 2010

Dahme / Wohlfahrt

Systemanalyse als politische Reformstrategie

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

auch verfügbar als eBook (PDF) für 46.99 €

2010. Buch. vii, 413 S. 20 s/w-Tabelle, Bibliographien. Hardcover

VS Verlag für Sozialwissenschaften. ISBN 978-3-531-17037-4

Format (B x L): 17 x 24,4 cm

Gewicht: 969 g

Produktbeschreibung

Die Beiträge des vorliegenden Sammelbandes wollen dem Leser das anspruchsvolle K- zept der sozialwissenschaftlichen Systemanalyse näher bringen und deren Tauglichkeit für die Analyse komplexer politischer Prozesse und Strukturen in verschiedenen Anwendun- gebieten demonstrieren. Funktionsprobleme des politischen Systems, der Verwaltung, der Sozialpolitik wie des Systems der Sozialen Dienste dienen als Ausgangspunkte für theo- tisch-empirische Analysen, die zeigen, wie reflexive, aufgeklärte Forschung und Theor- bildung den Weg, wenn nicht zur Lösung politischer Probleme, so doch zum Aufzeigen von praktischen Reformstrategien, beitragen kann. Ihren Anlass findet diese Zusammenstellung im 65. Geburtstag von Dieter Grunow sowie in dessen Emeritierung zum Ende des Wint- semesters 2010. Die vier hier analysierten politisch-administrativen Teilbereiche und die dort anzutreffenden Funktionsprobleme sind auch von Dieter Grunow in seiner zu Beginn der 1970er Jahre beginnenden Laufbahn als Wissenschaftler und akademischer Lehrer immer wieder empirisch untersucht, analysiert und theoretisch durchdrungen worden. Die Auswahl der in diesem Sammelband zur Diskussion gestellten Beispiele einer systemori- tierten Politik- und Verwaltungsanalyse erfolgte nicht zufällig, da Dieter Grunow zu den hier behandelten Feldern selbst geforscht hat. Der mit diesem Band zu Ehrende hat sich über Jahrzehnte hinweg in zahllosen theore- schen und empirischen Arbeiten mit der Systemanalyse als wissenschaftlicher und empi- scher Reformstrategie befasst, d. h. er hat aufzeigen wollen, das die Politik von einer so- alwissenschaftlichen Systemanalyse gut beraten wäre, wenn sie sich auf die zur Diskussion stehende Komplexität von Problemen einließe.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...