Erschienen: 31.01.2020 Abbildung von Cortès | Satzeröffnung | 1. Auflage | 2020 | beck-shop.de

Cortès

Satzeröffnung

Formen, Funktionen, Strategien

lieferbar (3-5 Tage)

Fachbuch

Buch. Softcover

2020

Stauffenburg Verlag. ISBN 978-3-86057-507-9

Format (B x L): 15.2 x 22.7 cm

Gewicht: 428 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Eurogermanistik

Produktbeschreibung

Die Reihe EUROGERMANISTIK stellt bevorzugt Arbeiten von französischen und anderen ausländischen Germanisten vor. Ihnen, die als Nicht-Muttersprachler das Deutsche - bewusst oder unbewusst - stets von einem kontrastiven Standpunkt aus betrachten, fallen grammatische Eigentümlichkeiten auf, denen ihre deutschen Kollegen weniger Auf­merksamkeit schenken.


Wo und womit fängt der Satz an?
Was geht dem Satz voraus?
Worin besteht und wozu dient ein 'Vorspann'?
Wie lässt sich in der gesprochenen Sprache der Satz definieren bzw. abgrenzen?
Auf diese scheinbar einfachen Fragen halten die verschiedenen sprachtheoretischen Ansätze unterschiedliche Antworten bereit. Denn der Diskurs ist ein mehrschichtiges Sprachkonstrukt, bei dessen Anfang mehrere Organisationsprinzipien gleichzeitig mitwirken, und die Kommunikations-, Illokutions- bzw. Informationsstruktur des Gesagten beeinflussen.

In diesem Band werden Standpunkte der Gesprächsanalyse, der enunziativen und der kognitiven Linguistik, der Argumentationstheorie, der Satzfeldertheorie und der Textlinguistik vertreten. Der systematische Rückgriff auf Korpora zeigt deutlich, dass die verschiedenen Möglichkeiten der Satzeröffnung keineswegs beliebig sind und nur unter Einbezug des Kontextzusammenhangs differenziert beschrieben und erklärt werden können.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...