Erschienen: 29.08.2019 Abbildung von Conrady / Ruetz / Aeberhard | Grundlagen und neue Perspektiven des Luxustourismus | 2019 | Kundenverhalten - Paradigmenwe...

Conrady / Ruetz / Aeberhard

Grundlagen und neue Perspektiven des Luxustourismus

Kundenverhalten - Paradigmenwechsel - Markttrends - Best-Practice-Beispiele

2019. Buch. xiv, 337 S. 6 s/w-Abbildungen, 32 Farbabbildungen, Bibliographien

Springer Gabler. ISBN 978-3-658-25063-8

Format (B x L): 16,8 x 24 cm

Gewicht: 717 g

Produktbeschreibung

Reisen bildet den Zeitgeist einer Epoche ab. In den vergangenen zwei Jahrzehnten hat sich durch weltweite Wohlstandsgewinne und den Wandel von Wertvorstellungen ein neues Konsummuster herausgebildet: der Luxustourismus in seinen neuen Ausprägungen – ein bislang wenig erforschtes Phänomen, das die Herausgeber und Autoren dieses Buchs ausführlich beschreiben und analysieren. Die Autoren sind anerkannte Wissenschaftler und renommierte Führungskräfte von Luxusanbietern. Es wird gezeigt, wie sich das Luxusverständnis von materiellen zu immateriellen Dimensionen verschoben hat und welche neuen Trends den Luxusmarkt in Zukunft prägen werden. Ausgewählte „Leading Edge“-Beispiele aus den wichtigsten Segmenten des Tourismusmarktes runden die Ausführungen ab. Das Buch bietet konkrete Maßnahmenempfehlungen für Luxusanbieter. Best-Practice-Beispiele aus den wichtigsten Segmenten des Tourismusmarktes runden das Werk ab und machten es zu einer Orientierungshilfe für unternehmerische Entscheidungen. Es empfiehlt sich besonders für Führungskräfte und Mitarbeiter der Tourismuswirtschaft sowie für Lehrende und Studierende an Hochschulen. Der Inhalt - Entwicklung der Makroumwelt des (Luxus-)Tourismusmarktes - Analyse des Phänomens Luxus - Verhaltenswissenschaftliche Erklärungen des Luxuskonsums - Marketingmanagement von Luxusanbietern - Luxus und Tourismusangebot - Luxusrelevanz ausgewählter Megatrends im Tourismus - Analyse, Gestaltung und Zukunftsperspektiven von Luxusmerkmalen - Case Studies und Best Practice-Beispiele des Luxus-Tourismus Die HerausgeberProfessor Dr. Roland Conrady lehrt Tourismus und Verkehrswesen an der Hochschule Worms. Er ist wissenschaftlicher Leiter des ITB Kongresses und ehemaliger Präsident der Deutschen Gesellschaft für Tourismuswissenschaft (DGT) e.V.David Ruetz ist Head of ITB Berlin, der weltgrößten Tourismusmesse mit 180.000 Besuchern und 12.000 Ausstellern jährlich.Marc Aeberhard (lic.rer.pol & hôtlier dipl EHL) ist President & Managing Director der Luxury Hotel & Spa Management Ltd. in Zürich. Seit über 20 Jahren eröffnet, bewirtschaftet und saniert er weltweit Luxushotels und positioniert sie, oft preisgekrönt, auf dem internationalen Markt.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...