Detailsuche
Ankündigung

Chrocziel

Einführung in den Gewerblichen Rechtsschutz und das Urheberrecht

Jetzt vorbestellen!
Einzeldarstellung 
3. Auflage 2019. Buch. Rund 240 S. Softcover
C.H.BECK ISBN 978-3-406-71963-9
Format (B x L): 14,1 x 22,4 cm
Das Werk ist Teil der Reihe:
Vorauflage:
Zum Werk
Dieses Buch führt praxisnah und anhand höchstrichterlicher Rechtsprechung in die Grundlagen des Gewerblichen Rechtsschutzes, Lauterkeits- und Urheberrechts ein.
Der Autor entwickelt und erläutert zunächst die Grundbegriffe des Immaterialgüterrechts. Er stellt Rechtsobjekte und Schutzgegenstände vor und erklärt Ausschließlichkeitsrechte, Formalitäten zur Erlangung von Schutzrechten, das Konzept der Priorität, Schutzumfang, Folgen der Schutzrechtsverletzung, Vernichtbarkeit, Übertragbarkeit und Lizenzierung des Schutzrechts.
Anschließend werden die einzelnen Rechtsgebiete behandelt:
- Patent- und Gebrauchsmusterrecht
- Arbeitnehmererfindungsrecht
- Sortenschutzrecht
- Designrecht
- Markenrecht
- Urheberrecht
- Wettbewerbsrecht (Lauterkeitsrecht)
Neben den unionsrechtlichen Vorgaben stellt das Buch auch prozessuale Grundlagen dar, so die Rechtsbehelfe im Anmeldeverfahren, Nichtigkeits- und Löschungsprozess sowie den Verletzungsprozess.
Vorteile auf einen Blick
- kompakt
- umfassend
- von einem führenden Kenner
Zur Neuauflage
Die 3. Auflage verarbeitet die großen Reformen der letzten Jahre, etwa auf den Gebieten des Patent-, Gemeinschaftsmarken- und Designrechts, und die zahlreichen Novellierungen des UrhG, zuletzt durch das UrhWissG vom 1. September 2017, das am 1. März 2018 in Kraft getreten ist.
Zielgruppe
Das Buch wendet sich an junge Rechts- und Patentanwälte und andere Berufseinsteiger, die sich einen ersten Überblick über den Stoff verschaffen möchten, an Rechtsfachwirte, Marken- und Patentsachbearbeiter sowie an Studenten und Referendare.
Versandkostenfrei
aktuellster Stand
vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen

Erscheint vsl. im 1. Quartal 2019

ca. 55,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bwxlfw
Von link iconProf. Dr. Peter Chrocziel, Rechtsanwalt