Erschienen: 31.08.2014 Abbildung von Choltitz | --- brennt paris? adolf hitler --- | 1. Auflage | 2014 | beck-shop.de

Choltitz

--- brennt paris? adolf hitler ---

Tatsachenbericht des letzten deutschen Befehlshabers in Paris

sofort lieferbar!

16,80 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Hardcover

2014

116 S.

R.G.Fischer Verlag GmbH. ISBN 978-3-8301-9778-2

Format (B x L): 14.9 x 21.3 cm

Gewicht: 327 g

Produktbeschreibung

Brennt Paris? Diese zynische Frage richtete im August 1944 Adolf Hitler aus dem Führerhauptquartier Wolfsschanze an deutsche Kommando stellen in Frankreich, nachdem er vorher angesichts der aussichtslosen Lage befohlen hatte: »Paris ist in ein Trümmerfeld zu verwandeln.« Warum es nicht brannte, berichtet hier der letzte deutsche Befehlshaber in Paris, Dietrich von Choltitz,Kommandierender General der Infanterie und Wehrmachtsbefehlshaber von Groß-Paris. Von Hitler mit den weitesten Machtbefugnissen eines Kommandanten einer angegriffenen Festung ausgestattet, hat er durch geschicktes Handeln und soldatisches Auftreten es verstanden, dass die furchtbare Gefahr von der französischen Metro pole abgewendet wurde. Ein Tatsachenbericht, getragen von dem Willen, dem Frieden und der Vernunft zu dienen und der Verständigung der beiden Völker die Wege zu ebnen.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...