Erschienen: 30.06.2014 Abbildung von Catambas / Leuenberger | 14 Rooms | 2014

Catambas / Leuenberger

14 Rooms

lieferbar (3-5 Tage)

2014. Buch. 160 S. Softcover

Hatje Cantz Verlag. ISBN 978-3-7757-3915-3

Format (B x L): 16,5 x 21 cm

Gewicht: 10 g

Produktbeschreibung

Die Kuratoren Klaus Biesenbach und Hans Ulrich Obrist haben für 14 Rooms Künstler aus aller Welt eingeladen, in je einem Raum das Verhältnis von Raum, Zeit und Körperlichkeit anhand von Werken zu erforschen, deren 'Material' der Mensch ist. Die Ausstellung gibt Einblick in die aktuelle performative und interaktive Kunstpraxis. Jeder Raum erschafft eine neue Situation, sodass eine vielfältige Serie eindringlicher und intimer Erfahrungen entsteht. 14 Rooms präsentiert die Arbeiten renommierter Künstler in einem spektakulären architektonischen Environment, konzipiert von Herzog & de Meuron. Zwei zusätzliche Werke dienen als Epilog (Wolfson) und Dokumentationsarchiv (Baldessari) und setzen sich mit fundamentalen Vorstellungen von Performancekunst und den konkreten Erfahrungen auseinander, wie sie in 14 Rooms gemacht werden. Das Projekt ist eine Kooperation zwischen der Fondation Beyeler, der Art Basel und dem Theater Basel.

Die vorgestellten Künstler: Marina Abramovic, Allora & Calzadilla, Ed Atkins, John Baldessari, Dominique Gonzalez-Foerster, Damien Hirst, Joan Jonas, Laura Lima, Bruce Nauman, Otobong Nkanga, Roman Ondák, Yoko Ono, Tino Sehgal, Santiago Sierra, Jordan Wolfson, Xu Zhen

Ausstellung: Art Basel 14.–22.6.2014

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...