Erschienen: 21.05.2013 Abbildung von Casper | Handbuch der gerichtlich-medizinischen Leichen-Diagnostik: Thanatologischer Teil, Bd. 2 | 2013 | Mit einem Atlas und neun color...

Casper

Handbuch der gerichtlich-medizinischen Leichen-Diagnostik: Thanatologischer Teil, Bd. 2

Mit einem Atlas und neun colorierten Tafeln. Nach eigenen Erfahrungen

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2013. Buch. 320 S. Softcover

Severus Verlag. ISBN 978-3-86347-505-5

Format (B x L): 13,5 x 21,5 cm

Produktbeschreibung

Mit seinem ‚Practischen Handbuch der gerichtlichen Medicin‘ hat der deutsche Rechtsmediziner Johann Ludwig Casper 1857 ein Standardwerk vorgelegt. Bis zu Beginn des 20. Jahrhunderts acht Mal neu aufgelegt, führt das Werk in die Grundlagen der Gerichtsmedizin des 19. Jahrhunderts ein.

Aus der Perspektive des Praktikers legt Casper seinen Schwerpunkt auf den medizinischen anstelle des juristischen Aspekts seines Berufsstandes, denn 'der gerichtliche Arzt ist - Arzt, nichts mehr, nichts weniger, nichts Andres'. Die anschaulichen Erklärungen anhand von 344 Fallbeispielen, die nicht der Literatur, sondern der eigenen Erfahrung entstammen, machen das Werk auch ohne Medizinstudium sehr lesenswert.

Das Werk erscheint im SEVERUS Verlag in zwei Bänden. Der erste Band trägt die ISBN 978-3-86347-530-7.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...