Erschienen: 25.07.2016 Abbildung von Carstens | 1932-1936 | 2016 | Geist der Neuzeit, Teil II, II...

Carstens

1932-1936

Geist der Neuzeit, Teil II, III und IV

2016. Buch. 286 S. Hardcover

De Gruyter. ISBN 978-3-11-046027-8

Format (B x L): 15,5 x 23 cm

Gewicht: 588 g

Produktbeschreibung

Nach dem Erscheinen von „Gemeinschaft und Gesellschaft" und der typologischen Einführung seiner Strukturbegriffe zur Kennzeichnung unterschiedlicher sozialer Ordnungen, hat sich Tönnies dem Problem einer soziologisch-anthropologischen Entwicklungstheorie genähert. Dabei untersuchte er den wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Zustand der Neuzeit, der ihm idealtypisch mit dem der Gesellschaft identisch war, um die wesentlichen Richtungen und Tendenzen zu erkennen, ohne eine weitere der bereits vielen vorliegenden allgemeinen Weltgeschichten zu produzieren. Die für Tönnies kritische Frage der Neuzeit lautet: Kann und wird aus dem wissenschaftlichen, philosophischen Gedanken heraus eine wirksame, also mit Erfolg gelehrte Ethik hervorgehen?

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...