Erschienen: 01.09.2015 Abbildung von Byers | Perception, Sensibility, and Moral Motivation in Augustine | 2012 | A Stoic-Platonic Synthesis

Byers

Perception, Sensibility, and Moral Motivation in Augustine

A Stoic-Platonic Synthesis

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

ca. 67,72 €

inkl. Mwst.

auch verfügbar als eBook (ePub) für 82.99 € auch verfügbar als eBook (PDF) für 82.49 €

2012. Buch. 268 S. Hardcover

Cambridge University Press. ISBN 978-1-107-01794-8

Format (B x L): 15,2 x 22,8 cm

In englischer Sprache

Produktbeschreibung

This book argues that Augustine assimilated the Stoic theory of perception into his theories of motivation, affectivity, therapy for the passions and moral progress. Using his sermons to elucidate his treatises, Sarah Catherine Byers demonstrates how Augustine enriched Stoic cognitivism with Platonism to develop a fuller and coherent theory of action. That theory underlies his account of moral development, including his account of the mind's reception of grace. By analyzing Augustine's engagement with Cicero, Seneca, Plotinus, Ambrose, Jerome, Origen and Philo of Alexandria, Byers sheds new light on a major thinker of the early Christian world whose work is of critical importance for understanding key and recurring themes in Western philosophy.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...