Erschienen: 01.01.1988 Abbildung von Burleigh / Kunze | Von der Reinheit der Kunst der Logik | 1988

Burleigh / Kunze

Von der Reinheit der Kunst der Logik

Erster Traktat: Von den Eigenschaften der Termini. Lat. /Dt

lieferbar, ca. 10 Tage

1988. Buch. XLVII, 269 S. Softcover

Felix Meiner. ISBN 978-3-7873-0717-3

Format (B x L): 12,2 x 19 cm

Gewicht: 315 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Philosophische Bibliothek; 401

Produktbeschreibung

In der Literatur zur Logik und Philosophie des Mittelalters wird Walter Burleigh (1274/75 - ca. 1344) oft als Vertreter einer "realistischen" Erkenntnistheorie beschrieben. Seine sprachlogischen Ausführungen zeigen jedoch, daß sein Ansatz einer eigenständigen Bedeutungslehre über die traditionellen Lösungsversuche hinausgewiesen hat.
Einführung, Anmerkungen und vergleichender Beispielindex nehmen ausführlich Bezug auf den Disput zwischen Burleigh und Ockham, der belegt, wie zu Beginn des 14. Jahrhunderts Autoren unterschiedlicher Schulrichtungen um ein zunehmend formalisiertes Verfahren der Satzanalyse rangen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...