Detailsuche
Zurück zur Trefferliste

Bungartz

Risikomanagement für Aufsichtsräte

Anforderungen – Komponenten – Beurteilung
Fachbuch 
2018. Buch. 164 S.: mit 15 Abbildungen und 24 Tabellen. Hardcover
Erich Schmidt ISBN 978-3-503-18197-1
Format (B x L): 13 x 19,5 cm
Gewicht: 291 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Die Überwachung der Wirksamkeit des Risikomanagementsystems (RMS) zählt zu den elementaren Pflichten des Aufsichtsrats. Gefordert vom Deutschen Corporate Governance Kodex, nimmt das Aktiengesetz die Mandatsträger auch rechtlich in die Verantwortung.

In diesem anschaulichen Leitfaden von Oliver Bungartz erfahren Sie, wie sich Existenz, Aufbau und Funktionsfähigkeit von RMS effektiv und effizient beurteilen lassen. Im Fokus stehen u.a.:

  • Gesetzliche Regelungen, organisatorische Grundlagen und Ausgestaltung des RMS im Kontext der Abschlussprüfung
  • Aktuelles COSO-Rahmenwerk – Grundprinzipien und Anforderungen für RMS
  • Beurteilung der zentralen RMS-Komponenten – „Governance und Kultur“, „Strategie und Zielfestlegung“, „Ausführung“, „Information, Kommunikation und Berichterstattung“ sowie „Überwachung und Anpassung“
  • Abrenzung zu anderen Bereichen der Corporate Governance wie Interne Kontrollsysteme (IKS), Interne Revision u. a.

Die vorgestellten Beurteilungsmethoden, viele Arbeitshilfen und Checklisten unterstützen Sie dabei, die entscheidenden Stellschrauben leistungsfähiger RMS schneller zu erkennen und zielgerichtet zu kontrollieren.

Zielgruppen
Aufsichtsräte, Risikomanager, Prüfungsausschüsse, Beiräte, Vorstände und Geschäftsführer
Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
29,95 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/cfzrka