Erschienen: 16.08.2014 Abbildung von Buderer / Tellenbach / Wichert | Zukunft gestalten | 2014 | Alfried Wieczorek zum 60. Gebu...

Buderer / Tellenbach / Wichert

Zukunft gestalten

Alfried Wieczorek zum 60. Geburtstag

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Hardcover

2014

190 S

Regionalkultur Verlag. ISBN 978-3-89735-726-6

Format (B x L): 21.4 x 30.2 cm

Gewicht: 1086 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Publikationen der Reiss-Engelhorn-Museen

Produktbeschreibung

Der 60. Geburtstag von Alfried Wieczorek gibt uns eine willkommene Gelegenheit, die Entwicklungen der letzten 15 Jahre in den Reiss-Engelhorn-Museen, die geprägt sind von seinem unermüdlichen Form- und Gestaltungswillen, einmal Revue passieren zu lassen. An seiner Seite ist es schwer innezuhalten, denn mit seinem geistig äußerst umtriebigen Naturell ist er ständig unterwegs und damit beschäftigt, seine neuen Ideen und Visionen auf Machbarkeit zu prüfen und umzusetzen und wer es mit ihm zu tun hat, kann gar nicht anders, als ihm dabei fasziniert zu folgen. In der vorliegenden Festschrift spiegeln die Beiträge, die in so großer Fülle an uns herangetragen worden sind, ein lebendiges Kaleidoskop der Menschen, die sich über lange Zeit mit Alfried Wieczorek an seinem großen Museums-Aufbauwerk beteiligt und es auf unterschiedliche Weise begleitet haben. Zusammen mit ihm haben sie Schneisen in das Dickicht vorgefasster Meinungen und Klischees geschlagen, um Einblicke zu gewinnen in die seltsamen und erstaunlichen Wege der Geschichte und Kulturen. Viele Mitautoren und Freunde von Alfried Wieczorek haben kurze Statements, Zurufe oder Erinnerungen an Episoden mit ihm als Glückwünsche formuliert. Das vielfältige Ergebnis zeigt die geistige Weite und den Facettenreichtum dieses Mannes, der die Reiss-Engelhorn-Museen mit klugem Instinkt und wachem Verstand ins neue Jahrtausend geführt hat. Aus dem Inhalt: Der Spielgeber Prof. Dr. Friederike Fless Qasr Mshatta - Archäologie - Denkmalpflege - Kritischer Wiederaufbau Pladoyer für einen Paradigmenwechsel im Umgang mit archäologischen und historischen Monumenten Prof. Dr. Günther Schauerte Ein kleines Meisterwerk für drei Reichsmark Prof. Dr. Regine Schulz Die Tücke des Objekts Überlegungen zu einem vernachlässigten Bereich museologischer Praxis Prof. Dr. Wilfried Seipel Der entkleidete Bischof - Worms und der Stauferkaiser Friedrich II. Prof. Dr. Stefan Weinfurter Jelling - eine monumentale Totenmemorie zwischen wikingischer Tradition und religiöser Neuorientierung? Prof. Dr. Matthias Wemhoff Ein Mannheimer Theologen-Stammbuch aus dem 18. Jahrhundert Dr. Grit Arnscheidt In höchstem Einsatz Frankenthaler Porzellan zur Kaiserkrönung in Frankfurt am Main 1790 Dr. Barbara Beaucamp- Markowsky Der Becher mit biblischen Szenen aus Worms-Wiesoppenheim im Museum der Stadt Worms Dr. Mathilde Grünewald Ein Hermsheimer Reiter des späten 6. Jahrhunderts im Netzwerk germanischer Eliten Dr. Ursula Koch Episoden - Perioden - Rhythmen - Zyklen Zum Zeit-Aspekt katastrophaler geologischer Ereignisse Prof. Dr. Peter Rothe Viele Wege führen nach Rom - Tutte le strade portano a Roma Zu Winckelmanns frühen Jahren und seinem Übertritt zum Katholizismus - per aspera ad astra Prof. Dr. Friedrich-Wilhelm von Hase Kosmos Kunst - Kulturgeschichte im Spiegel der Sammlungen Kunst- und Kulturgeschichte Dr. Hans-Jürgen Buderer Vergangene und ferne Weltkulturen in Mannheim Die Kulturen der Welt in der Museumskonzeption von Alfried Wieczorek PD Dr. Michael Tellenbach Die Reiss-Engelhorn-Museen und ihre Stiftungen Bürgerschaftliches Engagement für die Kultur der Stadt aus Tradition Dr. Susanne Wichert Das Curt-Engelhorn-Zentrum Archäometrie in Mannheim Institut für Geowissenschaften, Universität Heidelberg, und Curt-Engelhorn-Zentrum Archäometrie, Mannheim Prof. Dr. Ernst Pernicka Tabellarischer Lebenslauf Alfried Wieczorek Alfried Wieczorek - Publikationen und Herausgeberschaften

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...