Erschienen: 01.05.1992 Abbildung von Bruck | Eifersucht bewältigen | 1992 | 1992 | Wege aus einem Interessenkonfl...

Bruck

Eifersucht bewältigen

Wege aus einem Interessenkonflikt

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

1992 1992. Buch. 212 S. 12 s/w-Abbildungen, Bibliographien. Softcover

VS Verlag für Sozialwissenschaften. ISBN 978-3-531-12275-5

Gewicht: 286 g

Produktbeschreibung

In diesem Band, der sich an Psychologen, Psychotherapeuten, Ehe- und Familienberater und an alle von dem Problem Betroffenen wendet, wird Eifersucht nicht allein aus einer psychologischen, sondern aus einer umfassenderen, kulturanthropologischen Perspektive betrachtet. Denn Eifersucht ist genetisch und kulturell bestimmt und deshalb ein persönliches, ein gesellschaftliches und ein Beziehungsproblem. Die unterschiedlichen Umgangsweisen mit Untreue und Eifersucht in den verschiedensten menschlichen Kulturen und Gesellschaften berücksichtigend, zeigt der Autor, welche Möglichkeiten der Eifersuchtsbewältigung es gibt - aber auch, welche Grenzen sie hat. Angeführt und im einzelnen erörtert werden die konkreten Wege und Strategien, die es erlauben, Eifersucht auszuhalten, zu reduzieren oder sogar zu überwinden. Das Buch bietet somit das erforderliche Wissen, um den Umgang mit Untreue und Eifersucht zu verbessern."(.) Ein durch und durch gescheites Buch und ein nützlicher Ratgeber für Therapeuten, Berater und Betroffene."Psychologie Verstehen 2/92

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...