Detailsuche

Brauhnert / Hübner / Polzin

Der DDR-Militärstrafvollzug und die Disziplinareinheit in Schwedt (1968-1990)

Zeitzeugen brechen ihr Schweigen
2013. Buch. 335 S. Softcover
Metropol Verlag ISBN 978-3-86331-150-6
Format (B x L): 14.6 x 21.1 cm
Gewicht: 494 g
Das Werk ist Teil der Reihe:

Sechzehn Zeitzeugen erinnern sich an die Zeit, die sie im Militärgefängnis in Schwedt bzw. in der auf dem gleichen Gelände befindlichen Disziplinareinheit zubringen mussten. Die vorliegenden Geschichten nehmen uns mit in eine Vergangenheit, die für die Betroffenen oftmals noch längst nicht vergangen ist. Es sind Berichte über Demütigung und Gewalt, Einsamkeit und Verzweiflung, aber auch über Würde und Freundschaft, die selbst unter den unmenschlichsten Bedingungen bewahrt und gelebt werden konnten. Die Erinnerungen umfassen den Zeitraum von 1968 bis 1989.

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
19,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bcsvts
Herausgegeben von: link iconPaul Brauhnert, link iconIlja Hübner und link iconArno Polzin