Detailsuche

Brauch

Klimapolitik

Naturwissenschaftliche Grundlagen, internationale Regimebildung und Konflikte, ökonomische Analysen sowie nationale Problemerkennung und Politikumsetzung
Springer Book Archives
2011. Buch. xxx, 450 S.: 26 s/w-Tabelle, Bibliographien. Softcover
Springer ISBN 978-3-642-64680-5
Format (B x L): 15,5 x 23,5 cm
Gewicht: 726 g
Ein renommiertes interdisziplinäres Autorenteam geht zunächst ausführlich auf die naturwissenschaftlichen Grundlagen des Treibhauseffektes ein und benennt die Akteure, Instrumente und Konflikte im Rahmen der internationalen und der nationalen Klimapolitik. Ferner erörtern die Autorinnen und Autoren ökonomische Aspekte des Treibhauseffektes und der Klimaschutzpolitik und erläutern den Beitrag der beiden Enquête-Kommissionen des Deutschen Bundestages zum Schutz der Erdatmosphäre. Schließlich behandeln sie die Umsetzung der Klimarahmenkonvention in Deutschland auf der Ebene des Bundes, eines Bundeslandes (Hessen) und dreier Städte (Heidelberg, Münster und Frankfurt am Main).

Zielgruppe

Research

Versandkostenfrei
lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht
44,99 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/ygaas
Herausgegeben von: link iconHans G. Brauch. Vorwort von: link iconE.U. von Weizsäcker