Detailsuche

Brandt

Transgene Pflanzen

Herstellung, Anwendung, Risiken und Richtlinien
Springer Book Archives
2., überarb. u. aktualisierte Aufl. 2004. Buch. IX, 364 S.: Bibliographien. Softcover
Birkhäuser ISBN 978-3-7643-5753-5
Format (B x L): 17 x 24,4 cm
Gewicht: 920 g
Die 2. überarbeitete und aktualisierte Auflage des Buches informiert über den neuesten Stand der Wissenschaft auf dem Gebiet der "Grünen Gentechnik" und beschreibt die Methoden zur Erzeugung transgener Pflanzen, die Erkenntnisse über ihre Kultivierung und die Bestrebungen zu ihrem Inverkehrbringen. Die wichtigsten Argumente der Risikodiskussion sowie die gesetzlichen Regelungen zur Gentechnik innerhalb der EU werden übersichtlich dargestellt.
Transgene Pflanzen ermöglicht es jedem, sich ein Urteil über die "Grüne Gentechnik" zu bilden. Die Vermittlung von Informationen an eine breitere Öffentlichkeit ist dabei unabdingbar für eine bewusste Wahlfreiheit zwischen Lebensmitteln aus gentechnisch veränderten, konventionell gezüchteten oder ökologisch angebauten Pflanzen.
Die umfassende Darstellung der verschiedenen Aspekte der transgenen Pflanzen macht das Buch lesenswert für eine vielfältige Leserschaft und erleichtert den Einstieg in einen Themenkomplex, der im Brennpunkt der öffentlichen Diskussion steht.

Zielgruppe

Research

Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
74,99 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/baqpa
Durchgehende Aktualisierung aller Kapitel im Vergleich zur ersten Auflage Neu hinzu gekommene Themen: Gene Silencing, verschiedene Bewertungsweisen von transgenen Pflanzen, neue gentechnische Gesetze und Regelungen, konventionelle Pflanzenzüchtung versus Grüne Gentechnik, u.a. Durchgehend Verweise auf wissenschaftliche Originalliteratur