Detailsuche

Brandt

Jahrbuch Windenergierecht 2014

2015. Buch. 342 S.: 1 s/w-Tabelle. Hardcover
BWV ISBN 978-3-8305-3466-2
Format (B x L): 16,8 x 24 cm
Gewicht: 668 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Mit dem jeweils zum Jahresbeginn vorgelegten Jahrbuch werden vier Ziele verfolgt:

• zu aktuellen Fragen des Windenergierechts Stellung zu nehmen,
• Beiträge zur Konturierung des Rechtsgebiets zu leisten,
• die Entwicklung der Rechtsprechung im jeweiligen Jahr nachzuzeichnen
und zu analysieren,
• die im Newsletter WER-aktuell dokumentierten Informationen gebündelt
zu präsentieren.

Im Jahrbuch 2014 ranken sich die Fachbeiträge schwerpunktmäßig um die Stellung und Ausformung der Windenergie, um Kleinwindanlagen, um die Vereinbarkeit des EEG mit höherrangigem Recht sowie um die Umsetzung neuerer instrumenteller Anforderungen. In weiteren Beiträgen werden die zentralen Entwicklungslinien der Rechtsprechung herausgearbeitet und (rechts-)politische Entwicklungen, Gerichtsentscheidungen und Literatur dokumentiert.
DER HERAUSGEBER:

UNIV.-PROF. DR. EDMUND BRANDT ist Inhaber des Lehrstuhls Staats- und Verwaltungsrecht sowie Verwaltungswissenschaften an der Technischen Universität Braunschweig und Leiter der Koordinierungsstelle Windenergierecht (k:wer).
Versandkostenfrei
lieferbar, ca. 10 Tage
55,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bhhxag
Herausgegeben von: link iconEdmund Brandt