Detailsuche

Brandt / Hertel / Stassek

Gesellschaftsspiel Fußball

Eine sozialwissenschaftliche Annäherung
2012. Buch. 255 S.: 1 s/w-Abbildung, 4 s/w-Tabelle, Bibliographien. Softcover
VS Verlag für Sozialwissenschaften ISBN 978-3-531-19676-3
Format (B x L): 14,8 x 21 cm
Gewicht: 336 g
Warum ist Fußball so populär? Diese Frage analysieren die AutorInnen aus verschiedenen sozialwissenschaftlichen Disziplinen sowohl theoretisch als auch empirisch. Darüber hinaus verschafft ein Interview mit drei Experten einen besonderen Einblick in die Faszination des Fußballs. Alle drei verfügen über Erfahrungen im Profifußball und auch als Sozialwissenschaftler. Der Band bietet SozialwissenschaftlerInnen und interessierten Fans Erklärungsansätze für die Popularität der Sportart Fußball.

Zielgruppe

Research

Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
46,99 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/ymaeo
Sozialwissenschaftliche Studie