Erschienen: 05.12.2005 Abbildung von Brandt | ARKADIEN in Kunst, Philosophie und Dichtung | 2005

Brandt

ARKADIEN in Kunst, Philosophie und Dichtung

lieferbar (3-5 Tage)

2005. Buch. 167 S. 11 s/w-Abbildungen. Hardcover

Rombach Verlagshaus. ISBN 978-3-7930-9440-1

Format (B x L): 13,5 x 19,5 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Quellen zur Kunst

Produktbeschreibung

Das Ich im Zentrum von Vergils Arkadien-Dichtung.
Guercinos und Poussins "Et in Arcadia ego": Wer spricht?
"1645" als Jetzt-Inschrift einer Ruine: Die Gegenwart als Vergangenheit in der Zeitschleife bei Castglione.
Der geschichtsphilosophische Tod Arkadiens.
Die Antike naiv? Keine Spur.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...