Detailsuche

Brandt

1948 - Jahr der Entscheidungen

Ernst Reuter und der Weg in den Kalten Krieg
2012. Buch. 48 S. Softcover
be.bra Verlag ISBN 978-3-95410-006-4
Format (B x L): 14,8 x 21 cm
Gewicht: 82 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
1948 gehörte zu den Schlüsseljahren im 20. Jahrhundert: Der Kalte Krieg erlebte seinen ersten Höhepunkt. Berlin wurde zur dramatischen Bühne im Ost-West Konflikt. In dieser Zeit stieg Ernst Reuter zur wichtigsten Stimme für Freiheit, Demokratie und Selbstbestimmung auf. Peter Brandt stellt die Persönlichkeit und die historischen Leistungen des legendären 'Blockade-Bürgermeisters' vor. Er beschreibt, wie der Politiker Reuter mit Leidenschaft und moralischer Überzeugungskraft, aber auch mit nüchterner Sachlichkeit und Sachkenntnis die Geschicke der Halbstadt während der bedrohlichen Monate 1948/49 mitgestaltete.
Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
5,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/xtblh