Detailsuche

Brandstätter

Verjährung und Schaden

2017. Buch. LIV, 296 S. Softcover
MANZ'sche Wien ISBN 978-3-214-07243-8
Das Werk ist Teil der Reihe:
Fragen der Verjährung haben im Bereich des Schadenersatzrechts in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen: durch die Erhebung der Verjährungseinrede eröffnet sich schließlich selbst für den Schädiger, der tatsächlich für den Schaden verantwortlich ist, eine Möglichkeit, sich seiner potenziellen Haftung zu entziehen.

Das Buch nimmt sich aller Themen rund um die Verjährung von Schadenersatzansprüchen in umfassender Weise an und berücksichtigt sowohl österreichische als auch deutsche Judikatur und Literatur.
Schwerpunkte sind:
• Verjährungszweck und Verjährungsgegenstand
• Wirkungen und Geltendmachung
• Hemmung und Unterbrechung
• Schadensbegriff
• Kenntnisgegenstände und Erkundigungsobliegenheit
• Primär- und Folgeschadenverjährung
• Verjährung bei Anlegerschäden, mehrfacher Fehlberatung uvm
Versandkostenfrei
lieferbar, ca. 10 Tage
71,98 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bzmjjy