Detailsuche

Brakelmann

Lutherfeiern im Epochenjahr 1917

2017. Buch. 312 S. Softcover
Luther-Verlag, Bielefeld ISBN 978-3-7858-0716-3
Format (B x L): 15.4 x 22.3 cm
Gewicht: 460 g
Das Werk ist Teil der Reihe:

1917 ist ein Epochenjahr für die deutsche, die europäische und für die Weltgeschichte. Die Frage ist: Wie gehen die Kirche und der Protestantismus in diesem Jahr mit dem Reformator um? Stilisiert man ihn nur als Vorkämpfer für den Sieg der deutschen Waffen oder lässt man sich seine theologische Botschaft neu sagen für das Verstehen und die Bewältigung der eigenen Zeit? Soll er nur das gute Gewissen für den Krieg gegen eine Welt von Feinden machen oder nimmt man seine theologischen und kirchlichen Impulse auf, um eine eigenverantwortliche Zukunft auf dem Boden seiner Botschaft zu gewinnen? Der Durchgang durch das Jahr 1917 zeigt, wie zerrissen der Protestantismus politisch und geistig ist und wie verschieden die Rezeption Luthers in den verschiedenen Lagern ist. Die Auseinandersetzungen um die richtige Lutherdeutung bestimmt entscheidend die Kirchen- und Theologiegeschichte bis 1945.

Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
12,95 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bzjaje