Detailsuche

Brähler / Hinz

2001–2010: Abteilung für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie

2011. Buch. 132 S. Softcover
Psychosozial Verlag ISBN 978-3-8379-2154-0
Format (B x L): 18 x 27 cm
Das Werk ist Teil der Reihe:
Diese Broschüre informiert über das Profil und die Entwicklung der Abteilung für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie der Universität Leipzig in den Jahren 2001 bis 2010 und deren Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Auf dem Gebiet der Forschung werden ausgewählte Projekte vorgestellt, unter anderem die bevölkerungsrepräsentativen Erhebungen, die für Prävalenz- und Normierungsstudien eingesetzt wurden. Im Bereich der Lehre ist das in Leipzig entwickelte Modell der Gesprächsführungskurse in Kleingruppen (peer-assisted learning) besonders relevant. Unter den vielfältigen Formen der Beteiligung an der Patientenversorgung wird die an der Abteilung angesiedelte Psychosoziale Beratungsstelle für Tumorpatienten und ihre Angehörigen detailliert dargestellt.
Versandkostenfrei
lieferbar, ca. 10 Tage
12,90 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/zxnga
Herausgegeben von: link iconElmar Brähler und link iconAndreas Hinz. Beiträge von: link iconYve Stöbel-Richter