Detailsuche

Bradtmöller

Höhlenlager des Gravettien

Muster jungpaläolithischer Höhlennutzung am Beispiel des Gravettien Nordspaniens
2014. Buch. 516 S.: 86 s/w-Abbildungen, 56 Farbabbildungen, 122 s/w-Tabelle. Softcover
Kovac ISBN 978-3-8300-7920-0
Format (B x L): 14,8 x 21 cm
Gewicht: 635 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Für die Erforschung der Altsteinzeit bieten Höhlen aufgrund ihrer räumlichen Fokussierung menschlicher Aktivitäten optimale Möglichkeiten und bilden deshalb in vielen Untersuchungsgebieten die wichtigste Fundplatzgattung. Mit der vorliegenden Publikation wurde der Versuch unternommen, unterschiedliche Aspekte menschlicher Aufenthalte anhand konkreter Fallbeispiele herauszuarbeiten und sinnstiftend miteinander in Beziehung zu setzen. Hierbei steht zeitlich der Kulturkomplex des Gravettien und räumlich Nordspanien im Fokus der Aufmerksamkeit. Von besonderer Bedeutung ist dabei das Verständnis von Aufenthalts- und Nutzungsmustern innerhalb der altsteinzeitlichen Lagerplätze und deren Bezug zur menschlichen Mobilität. Dieses Wissen ermöglicht nicht nur ein erweitertes Verständnis kultureller Variabilität, sondern bietet auch die Möglichkeit, lokale Veränderungen im regionalen Kontext zu studieren und deren mögliche Ursprünge zu diskutieren.
Versandkostenfrei
lieferbar, ca. 10 Tage
99,80 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bfcrql