Ankündigung Erschienen: 30.11.2012 Abbildung von Bracton / Twiss | De legibus et consuetudinibus Angliae 6 Volume Set | 2012

Bracton / Twiss

De legibus et consuetudinibus Angliae 6 Volume Set

Libri uinque in Varios Tractatus Distincti

vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen

ca. 256,21 €

inkl. Mwst.

2012. Sonstiges. 4598 S

Cambridge University Press. ISBN 978-1-108-05171-2

Format (B x L): 15,2 x 22,9 cm

Gewicht: 2000 g

In englischer Sprache

Das Werk ist Teil der Reihe: Cambridge Library Collection - Rolls

Produktbeschreibung

The thirteenth-century Latin legal treatise best known as Bracton is now thought to be the work of several hands, and Henry de Bracton (d.1268) to have been only the last of these. Work began on it in the 1230s and largely ceased in the early 1250s, but the treatise – an ambitious survey of English law – was never finished. Between 1878 and 1883, the scholar and jurist Sir Travers Twiss (1809–97) edited and published this work in six volumes for the Rolls Series. His text was mainly based on the first printed edition of 1569. Although he provided the first English translation of Bracton, Twiss's work has been criticised and since superseded.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...