Detailsuche

Bozem / Nagl / Rennhak

Energie für nachhaltige Mobilität

Trends und Konzepte
1. Auflage 2013. Buch. IX, 256 S.: Bibliographien. Softcover
Springer Gabler ISBN 978-3-8349-4211-1
Format (B x L): 16,8 x 24 cm
Gewicht: 454 g
Der Straßenverkehr des 21. Jahrhunderts steht vor schwerwiegenden Herausforderungen: Es gilt, Strategien zur Begrenzung der CO2-Emissionen sowie zum langfristigen Ersatz des endlichen Energieträgers Erdöl zu entwickeln. Im Hinblick auf eine nachhaltige Mobilität der Zukunft ruhen neben Effizienzsteigerungen bei den konventionellen Benzin- und Diesel-motoren die Hoffnungen auf einer Reihe von alternativen Antriebskonzepten und Kraftstoffen. Fahrzeug- und Komponentenhersteller sowie große Stromkonzerne und regionale Stadtwerke versuchen sich auf dem Zukunftsmarkt alternativer Mobilität zu positionieren. Die Zielsetzung des Buches besteht in der Entwicklung eines marktorientierten und branchenintegrierenden Konzepts zur Ausgestaltung nachhaltiger Antriebskonzepte in der Individualmobilität. Ausgehend von den umweltpolitischen Zielsetzungen und dem staatlichen Förderregime, der technologischen Entwicklung im Automotive-Bereich und den entsprechenden energiewirtschaftlichen Implikationen sowie schließlich der ökonomischen Rahmenbedingungen sollen auf Basis einer repräsentativen empirischen Untersuchung die kundenseitigen Anforderungen an die alternativen Antriebskonzepte untersucht und Geschäftsmodelloptionen abgeleitet werden.
Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
49,99 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/baztuc
Geschrieben von Experten des Fachs Innovative inhaltliche Herangehensweise Marktorientiertes und branchenintegrierendes Konzept
Herausgegeben von: link iconKarlheinz Bozem, link iconAnna Nagl und link iconCarsten Rennhak