Detailsuche

Bozem / Nagl / Rath

Elektromobilität: Kundensicht, Strategien, Geschäftsmodelle

Ergebnisse der repräsentativen Marktstudie FUTURE MOBILITY
1. Auflage 2013. Buch. XIV, 106 S.: 57 s/w-Abbildungen, Bibliographien. Softcover
Springer Vieweg ISBN 978-3-658-02627-1
Format (B x L): 14,8 x 21 cm
Gewicht: 154 g
Die Marktstudie FUTURE MOBILITY der Hochschule Aalen mit einer deutschlandweit repräsentativen Stichprobe (10.000 Befragte) stellt eine verlässliche empirische Grundlage für die Entwicklung neuer Strategien und marktorientierter Konzepte für die Individualmobilität dar.

Geleitworte von Hildegard Müller, Vorsitzende der Hauptgeschäftsführung/ Mitglied des Präsidiums des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft e.V. (BDEW) und Dr. Ulrich Eichhorn, Geschäftsführer Technik und Umwelt des Verbands der Automobilindustrie e. V. (VDA).

Zielgruppe

- Fach-, Führungskräfte: Automobilindustrie, Energiewirtschaft, an der zukünftigen Mobilität beteiligte Partner - Verantwortliche: Politik und Verbände - Dozenten, Studierende: Maschinenbau, Elektrotechnik/Energiewirtschaft sowie Betriebswirtschaftslehre/Management und Wirtschaftsingenieurwesen

Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
49,99 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bcqekz