Detailsuche

Boysen / Strecker

Der Wert der sozialen Arbeit

Qualitätsmanagement in Non-Profit-Organisationen
1. Auflage 2002. Buch. 96 S.: 11 s/w-Abbildungen. Softcover
Herbert Utz ISBN 978-3-89675-015-0
Format (B x L): 14,5 x 20,5 cm
Das Werk ist Teil der Reihe:
Nicht erst der alarmierende Jahresbericht 2001 des Genfer UN-Ausschusses für wirtschaftliche, soziale und kulturelle Rechte machte auf die menschenunwürdigen Bedingungen in deutschen Pflegeheimen aufmerksam. Doch zeigte er im Besonderen die Dringlichkeit zur Verbesserung der Situation auf.
Vor diesem besorgniserregenden Hintergrund fand in Kooperation der Evangelischen Akademie Tutzing und des Instituts Technik-Theologie-Naturwissenschaften, München die Tagung »Der Wert der sozialen Arbeit - Qualitätsmanagement in Non-Profit-Organisationen« statt, welche zum Ziel hatte, sich mit der fachlichen und institutionellen Qualität in sozialen Einrichtungen auseinanderzusetzen.
In diesem Buch sind Beiträge dieser Tagung abgedruckt, die einen Eindruck vom bedrückenden Alltag in deutschen Alten- und Pflegeheimen vermitteln und zum Nachdenken über Möglichkeiten und Grenzen von qualitätssteigernden Konzepten anregen sollen.
Versandkostenfrei
lieferbar, ca. 10 Tage
12,50 €
inkl. MwSt.
Unverbindliche Preisempfehlung
Webcode: beck-shop.de/bomxw
Herausgegeben von: link iconThies Boysen und link iconMarius Strecker