Erschienen: 10.12.2003 Abbildung von Boyarin / Itzkovitz / Pellegrini | Queer Theory and the Jewish Question | 2003

Boyarin / Itzkovitz / Pellegrini

Queer Theory and the Jewish Question

lieferbar, ca. 4 Wochen

ca. 99,67 €

inkl. Mwst.

2003. Buch. 464 S. Hardcover

Columbia University Press. ISBN 978-0-231-11374-8

Gewicht: 737 g

In englischer Sprache

Produktbeschreibung

The essays in this volume boldly map the historically resonant intersections between Jewishness and queerness, between homophobia and anti-Semitism, and between queer theory and theorizations of Jewishness. With important essays by such well-known figures in queer and gender studies as Judith Butler, Daniel Boyarin, Marjorie Garber, Michael Moon, and Eve Sedgwick, this book is not so much interested in revealing outing "queer Jews" as it is in exploring the complex social arrangements and processes through which modern Jewish and homosexual identities emerged as traces of each other during the last two hundred years.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...