Erschienen: 14.05.2014 Abbildung von Bowman | Hegel and the Metaphysics of Absolute Negativity | 2013

Bowman

Hegel and the Metaphysics of Absolute Negativity

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

ca. 62,07 €

inkl. Mwst.

auch verfügbar als eBook (ePub) für 23.99 €

2013. Buch. 298 S. Hardcover

Cambridge University Press. ISBN 978-1-107-03359-7

Format (B x L): 15,2 x 22,8 cm

Gewicht: 570 g

In englischer Sprache

Das Werk ist Teil der Reihe: Modern European Philosophy

Produktbeschreibung

Hegel's doctrines of absolute negativity and 'the Concept' are among his most original contributions to philosophy and they constitute the systematic core of dialectical thought. Brady Bowman explores the interrelations between these doctrines, their implications for Hegel's critical understanding of classical logic and ontology, natural science and mathematics as forms of 'finite cognition', and their role in developing a positive, 'speculative' account of consciousness and its place in nature. As a means to this end, Bowman also re-examines Hegel's relations to Kant and pre-Kantian rationalism, and to key post-Kantian figures such as Jacobi, Fichte and Schelling. His book draws from the breadth of Hegel's writings to affirm a robustly metaphysical reading of the Hegelian project, and will be of great interest to students of Hegel and of German Idealism more generally.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...