Detailsuche
Ankündigung

Bovensiepen

Die Komplextheorie

Ihre Weiterentwicklungen und Anwendungen
Jetzt vorbestellen!
2018. Buch. 160 S. Softcover
Kohlhammer ISBN 978-3-17-030106-1
Das Werk ist Teil der Reihe:
Einen "Mutterkomplex" oder einen "Neidkomplex" zu haben, ist als psychologische Zuschreibung inzwischen in der Umgangssprache gebräuchlich geworden. Komplexe sind lebendige innere Teilstrukturen der Psyche, die sich aus der zwischenmenschlichen, emotionalen Erfahrung von Beginn des Lebens an entwickeln. Jung betrachtete die Komplexe als die Architekten der Träume. Komplexe werden heute als autonome Teilpsychen oder Teilpersönlichkeiten angesehen, die untereinander vernetzt sind, und so das Erleben und das Verhalten beeinflussen. Zahlreiche Fallbeispiele aus der Psychotherapie von Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern illustrieren die Ausführungen.
Versandkostenfrei
vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen

Erscheint vsl. Dezember 2018

24,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bpnocr
Von: link iconGustav Bovensiepen. Reihe herausgegeben von: link iconRalf T. Vogel