Detailsuche

Bouncken / Bornewasser

Zeitarbeit und Flexibilisierung

Ergebnisse des Forschungsprojektes Flex4Work
1. Auflage 2012. Buch. 282 S. Softcover
Verlag Dr. Rainer Hampp ISBN 978-3-86618-800-6
Format (B x L): 17,6 x 2,5 cm
Das Werk ist Teil der Reihe:
Seit Mitte 2009 erforschen Wissenschaftler der Universitäten Bayreuth und Greifswald sowie Praktiker der Firmen ml&s und Sitte Elektrotechnik den Einsatz von Zeitarbeit. Zum Projektende berichten die TeilnehmerInnen des Projektes über ihre Forschungsziele, verwendete Methoden und erzielte Ergebnisse sowie über den Beitrag des Projektes zu einem verbesserten Einsatz der Zeitarbeit in Unternehmen. Schwerpunkt des vierten Bandes ist es, die im Projektverlauf gewonnenen Erkenntnisse darzustellen und deren Nutzen für die Allgemeinheit herauszuarbeiten. Jedem im Projektverlauf verfolgten Forschungsthema ist hierfür ein Beitrag gewidmet. Der Band wird durch ein Vorwort des Projektträgers in den übergeordneten Rahmen des Forschungsschwerpunktes „Balance von Flexibilität und Stabilität“ eingeordnet.
Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
29,80 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/ycfmq
Von: link iconRicarda B. Bouncken und link iconProf. Dr. Manfred Bornewasser, Lehrstuhl für Sozialpsychologie, Arbeits- und Organisationspsychologie an der Universität Greifswald.