Detailsuche

Botthof / Pelka

Mikrosystemtechnik

Zukunftsszenarien
Springer Book Archives
2012. Buch. xiii, 119 S.: 12 s/w-Abbildungen, Bibliographien. Softcover
Springer ISBN 978-3-662-08760-2
Format (B x L): 15,5 x 23,5 cm
Gewicht: 218 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Mikrosystemtechnik, entstanden aus der Ergänzung der Mikroelektronik durch andere Mikrotechniken, ermöglicht heute die Realisierung vollständiger Systeme für unterschiedlichste Anwendungen auf kleinstem Raum. Die Bewertung des Potenzials einer Mikrosystemtechnik von morgen verlangt einen umfassenden Blick in die weitere Zukunft. Um Trends und Gestaltungsoptionen zu durchdenken, trafen sich Experten und herausragende Persönlichkeiten aus dem In- und Ausland. Diese Expertengespräche spannten einen Bogen von der Mikroelektronik-basierten drahtlosen Telekommunikationstechnik über die Fragen optischer Mikrosysteme bis hin zu den "denkenden Gegenständen" des MIT Media Lab. Neben generellen Betrachtungen zu einer auf das Jahr 2020 ausgerichteten Mikrosystemtechnik wurden auch die Grenzbereiche zu den Life Sciences, zur Mikrooptik und zur Mikrorobotik vertieft.

Zielgruppe

Research

Versandkostenfrei
lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht
49,99 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bclatm
Sehr gute Orientierungshilfe bei Entscheidungen in nationalen und betrieblichen Innovationsprozessen Zusammenfassung der Gespräche und Diskussionen von Experten und herausragenden Persönlichkeiten aus dem In- und Ausland zur Bewertung des zukünftigen Potenzials der Mikrosystemtechnik
Herausgegeben von: link iconAlfons Botthof und link iconJoachim Pelka