Detailsuche

Bosshard

Holzkunde

Aspekte der Holzbearbeitung und Holzverwertung
Springer Book Archives
2014. Buch. 286 S.: 62 s/w-Abbildungen, 4 Farbabbildungen, Bibliographien. Softcover
Birkhäuser ISBN 978-3-0348-5379-8
Format (B x L): 17 x 24,4 cm
Gewicht: 501 g
Das Werk ist Teil der Reihen:
Die Holzkunde 3 handelt von Aspekten: es werden zuniichst und vor allem die Aspekte der Holzbearbeitung dargelegt und in gegebenen Fiillen auch die Aspekte der Holzverwertung. Die beiden Begriffsinhalte sind ohnehin nicht scharf zu trennen, sie sind einander bald komplementiir, bald nahezu identisch, je nach der personlichen Interpretation. Und in ihrer Darstellbarkeit zwingen sie zur aspektgebundenen Betrachtung, weil der Holzproduzent ebensoviel Interesse dafiir mitbringt wie der Holzverbraucher, nur aus einer anderen Herkunft und in verschiedener Absicht. Entsprechend meinem Lehrauftrag an der Abtei­ lung fiir Forstwirtschaft der ETHZ und in Obereinstimmung mit meiner biologisch gepriig­ ten Denkweise sind die forstlichen Aspekte der zu behandelnden Gegenstande beschrieben. Es ist gar nicht leicht, in jedem FaIle die notwendige Sichtweite abzustecken, die dem zukiinftigen Forstmann eroffnet werden muB, damit er in seinem eigentlichen Wald-Beruf dem Holz und dessen Bearbeitung und Verwendung geniigend Verstiindnis entgegenbringen kann. Da es sich bei der Holzkunde in allen drei Teilen aber urn die Grundlagen zu den Vorlesungen handelt und nicht urn die Vorlesungen selbst, kann neuen Entwicklungen immer Rechnung getragen werden. - Dem hier eingefiihrten Buch liegt eine besondere Konzeption zugrunde; es wird dadurch zumindest dreischichtig.

Zielgruppe

Research

Versandkostenfrei
lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht
54,99 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bfbpoe