Detailsuche

Bossert

Derivate im Portfoliomanagement

2017. Buch. xxii, 736 S.: 40 s/w-Abbildungen, 113 Farbabbildungen, 100 Farbtabellen, Bibliographien. Hardcover
Springer Gabler ISBN 978-3-658-17573-3
Format (B x L): 16,8 x 24 cm
Gewicht: 1423 g
Dieses Buch unterstützt Asset Manager und Kapitalanleger darin, eine reflektierte Haltung gegenüber Derivaten zu entwickeln und diese zielgerichtet und erfolgreich einzusetzen. Das Thema ist aktueller denn je, weil immer mehr Investoren im derzeitigen Niedrigrenditeumfeld erkennen, dass Derivate ihre Handlungs- und Ertragsmöglichkeiten beträchtlich erweitern können. Gleichzeitig haben viele Anleger nur unzureichenden Einblick in das Leistungsspektrum von derivativen Finanzinstrumenten und die Möglichkeiten zur Verbesserung von Risiko und Rendite im Portfolio. Dieses breite Einsatzspektrum wird umfassend und aus unterschiedlichen Anwenderperspektiven dargestellt. Nach einer kurzen Einführung in das Handwerkszeug des modernen Portfoliomanagements und die Instrumente „Optionen“ und „Futures“ werden die Anwendungsgebiete „Absicherung“, „Performance-Verbesserung“ und „Risikosteuerung“ ausführlich besprochen. Dabei steht stets die Perspektive des Praktikers im Vordergrund, die durch den nötigen theoretischen und empirischen Unterbau ergänzt wird. So vermittelt Thomas Bossert das Hintergrundwissen, um die Instrumente sachgerecht einzusetzen. Aus der Praxis lässt der Autor zudem Hinweise für den täglichen Umgang mit Derivaten einfließen und zeigt, wie die Analyse von Derivaten und den Märkten, auf denen diese gehandelt werden, zum besseren Verständnis der Finanzmärkte insgesamt beitragen kann.
Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
89,99 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bupkxu
Erstes umfassendes Praxisbuch zum Einsatz von Derivaten im PortfoliomanagementNach praktischen Einsatzzwecken gegliedertVerständlich und mit zahlreichen bewährten Insidertipps