Detailsuche

Bossemeyer / Grün / Zwiener

Gebäudeschadstoffe und Innenraumluft – Fachzeitschrift zum Schutz von Gesundheit und Umwelt bei baulichen Anlagen – 1.2018

Schimmel in Innenräumen und Gebäuden
2018. Buch. 56 S. Hardcover
Rudolf Müller ISBN 978-3-481-03713-0
Die Fachzeitschrift bietet fundierte und aktuelle Fachinformationen und Grundlagenwissen zu Vorkommen, Bewertung, Beseitigung und Vermeidung von Gebäudeschadstoffen in alten und neuen Bauprodukten und Bauteilen sowie zu Anforderungen an die Innenraumluftqualität. Alle planerisch und handwerklich am Bau Beteiligte, aber auch Bauherren und interessierte Nutzer, erhalten in der neuen Ausgabe der Fachzeitschrift aktuelle und fundierte Informationen von ausgewiesenen Experten zum Thema Schimmel in Gebäuden und zum professionellen Umgang damit.
Ihre Vorteile:

Fragen der Gesundheitsrelevanz werden nach dem aktuellen Stand der Wissenschaft beantwortet, gleichzeitig vereinfachte und vorschnelle Argumentationen kritisch aufgezeigt.
Praktische Hinweise zur differenzierten Betrachtung nach Nutzungsklassen lt. neuem UBA-Leitfaden und zum Ursachenspektrum helfen, Feuchte- und Schimmelschäden gezielt zu sanieren.
Schimmelsanierungsexperten werden konkrete Hinweise zu Risiken und notwendigen Maßnahmen gegeben, wenn sie in schadstoffbelastete Bauteile eingreifen müssen.
Praxistipps zum Feuchtemanagement auf der Baustelle verhindern Schimmelschäden.

Ausgabe 1.2018: Schwerpunktthema Schimmel in Innenräumen und Gebäuden
Aus dem Inhalt:

Gesundheitliche Relevanz von Mykotoxinen bei Feuchte- und Schimmelschäden in Innenräumen
Der neue UBA-Schimmelleitfaden 2017: Wegweiser zur Vorbeugung, Schadensbewertung und Sanierung
Vermeidung von Schimmelschäden bei Um- und Neubauten
Berücksichtigung von Gebäudeschadstoffen bei der Ermittlung und Sanierung von Feuchteschäden
Nachweis von Fäkalkeimen an Estrichdämmungen aus expandiertem Polystyrol (EPS)
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
49,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/ccgbne