Detailsuche

Bosse

Behinderung im Fernsehen

Gleichberechtigte Teilhabe als Leitziel der Berichterstattung
2006. Buch. xix, 273 S.: 70 s/w-Tabelle, Bibliographien. Softcover
Deutscher Universitätsverlag ISBN 978-3-8350-6032-6
Format (B x L): 14,8 x 21 cm
Gewicht: 391 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Aus Sicht der Rehabilitations- wie auch der Kommunikationswissenschaften untersucht Ingo Bosse interdisziplinär, ob sich das Leitziel gleichberechtigter Teilhabe von Menschen mit Behinderung auch auf die Darstellung von Behinderung im Fernsehen auswirkt. Er analysiert Berichterstattungsmuster quotenstarker Boulevardmagazine und geht der Frage nach, ob sie den Programmauftrag erfüllen.

Zielgruppe

Research

Versandkostenfrei
lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht
64,99 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/qsba